P R I V A T E Homepage
von ARMIN

>>> OFFLINE <<<

+++ Safety First +++






Laender die nicht selbst kaempfen haben eine grosse Klappe.

pro Friedensverhandlungen contra Milliardenverschwendung fuer Kriegstreiber!
Kriege heute loest man nur diplomatisch aber beide Seiten sind absolut unfaehig!
klar verkuendet man Raketenstationierung gross in den Medien um Menschen zu verunsichern anstatt
unauffaellig den Job zu machen und vorallem zu deeskalieren!

mer weis ja ned ob mer Ukraine-Krieg und Menschenrechtsverletzungen in Gaza auf moeglichst grossen Flat-TVs jahrelang bewundern muss!
etwas Ironie muss sein.

wer findet das rumhantieren mit wischkaeschtle bei anderen leuten schon symphatisch?!
dann rennt noch jeder mit wischkaeschtle rum, verstoerend und unpersoenlich.

Schuldenbremsen die wichtige Investitionen verhindern sind nicht zukunftsfaehig.

30.07.2023



mit sozialen verhaeltnissen ist das Leben ein Geben und Nehmen.
negative verhaeltnisse sind ausnutzung und unterdrueckung.


"man laesst sich nicht zum geben zwingen!" 110

helle und dunkle verhaeltnisse.
jeder konn etwas beitragen.


"geben ist seliger als nehmen"




MEINUNGSFREIHEIT Artikel 5

Menschenrechte Artikel 19
Jeder Mensch darf frei seine Meinung aeussern - egal welche, wie und wo auch immer.
DIE ALLGEMEINE ERKLAERUNG DER MENSCHENRECHTE
ICH SCHUETZE SIE - SIE SCHUETZT MICH.


jeder darf enthaltsam leben, als Menschenrecht.


an urlaubsreisen erkennt man wer mehr hat als andere.

der sinn des lebens als single besteht nicht nur darin, wie sich andere ein schoenes leben zu zweit machen...

Paare haben deutliche Vorteile bei Corona-Kontaktverboten und machen sich in der Gesellschaft brat.

die Coronamassnahmen wirken lange nach.

wer Vertrauen geniesst bleibt in Deutschland.

"in welcher welt lebst du denn??"

"wir sind in einer anderen welt aufgewacht..." so das Madle.

die zeiten sind ned sehr farbenfroh... wir werden weiterhin kurs halten.

wenn der fruehling aufblueht dann san manche leute aktiver mit guten zeiten fuer veranstaltungen.



...das Existenzminimum darf nicht gekuerzt werden:

sie streiten uebers niedrige buergergeld und weltkonzerne verdienen milliarden...






in homo-zeiten sind fuer mich als single leider keine freundschaften moeglich.

pro hetero und singles koennen 'selbst' tun und lassen was sie wollen und erlaubt ist. punkt.

ungesunde verhaeltnisse vermeiden koennen wichtiger sein als anstand und moralpredigten.

wenn mer bald vom kinder ins ehebett wechselt macht mer sich die wenigsten probleme.
das soziale engagement als single laesst oefters nach wenn andere zeitgenossen gleich mit freundin daherkommen.


today work in germany is like girl for everything.


paarweise andere druecken!


manchenorts sind mir die leute zu unchristlich.


als langjaehriger Single tanze ich nicht nach der Nase von Paaren!
von den extremen hell und dunkel grenze ich mich gerne ab.